Hinweis:
Als Caravanhalter unterliegen Sie der in zweijährigem Turnus wiederkehrenden Pflicht zur Prüfung der Gasanlage.
Hierzu gibt es genaue Vorschriften und Maßnahmen die sicherstellen, dass eine Flüssiggasanlage funktionstüchtig ist und kein Sicherheitsrisiko darstellt. Die genauen Auflagen des DVFG (Deutscher Verband Flüssiggas e.V.) sind festgelegt im Arbeitsblatt G 607 Technische Regeln “Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen”.

Die Prüfung kann in unserm Betrieb durch einen sachkundigen Mitarbeiter vorgenommen werden. 

Der Zustand der Anlage wird einer Sichtprüfung zu unterzogen. Eine Dichtheitsprüfung, eine Brennprobe der Geräte, sowie eine Funktionsprüfung der Absperr- und Regeleinrichtung sind ebenfalls Teil der Prüfung.

Tipp: Bitte rechtzeitig vor Urlaubssaison einen Termin vereinbaren